Geschichte - Bollywood St. Gallen

Bollywooddance St. Gallen
Logo Bollyood Tanz St. Gallen
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Bindi anbringen
Geschichte
Vor etwa 1000 Jahren fand aus unbekannten Gründen eine Völkerwanderung von Nordindien in Richtung Europa statt. Diese Menschen brachten ihre Musik und ihre Tänze mit, im nahen Osten entwickelte sich daraus der orientalische Tanz, in Andalusien der Flamenco. Der indische Tanz ist also sehr variantenreich und vielseitig.
Bollywood Tanz ist ein Masala, eine bunte Mischung verschiedenster Tanzrichtungen. Bewegungen aus den klassischen indischen Tänzen und aus Folkloretänzen aus allen Gegenden Indiens herrschen im Bollywood Tanz vor. Völlig frei beigemischt können auch Elemente aus dem zeitgenössischen Tanz, Jazz, Hip Hop oder Discodance sein.
Gerne tragen die Tänzerinnen Bangles, die den Takt der Musik an den Händen unterstützen, und kleben sich Bindis auf die Stirne.
Zurück zum Seiteninhalt